Beate BaumDresdner Geschäfte

Am Dienstag, den 22. Februar 2005, um 19:30 Uhr in unseren Geschäftsräumen in Tharandt

Die Journalistin Kirsten Bertram glaubt, ihr Leben im Griff zu haben. Sie hat sich von dem Privatdetektiv Dale getrennt, um mit ihrem ehemaligen Kollegen Andreas zusammenzuziehen. Als sie ihren Exfreund in der alten Wohnung bewußtlos vorfindet, beginnt Andreas zu recherchieren. Er findet heraus, daß Dales letzter Auftraggeber durch eine Überdosis Schlaftabletten ums Leben gekommen ist.
Ein spannender Kriminalroman mit einer wunderbar zupackenden Heldin und sehr viel Lokalkolorit.
Beate Baum stammt aus Dortmund und absolvierte an der Ruhr-Universität Bochum ihr Magisterexamen
in der Allgemeinen und vergleichenden Literaturwissenschaft,

Neugermanistik und Politik. Nach einigen Jahren journalistischer Tätigkeit hat sie sich ganz dem Schreiben zugewand: Neben den Bereichen Kultur und Reisen befasst sie sich mit Kriminalromanen. Ihr erster Krimi "Dresdner Silberlinge" erschien im Verlag Das Neue Berlin.