Welttag des Buches

Am Montag, den 23. April 2018, um 09:00 Uhr Weltweit und bei uns in Tharandt

1995 wurde der Welttag des Buches und des Urheberrechts von der UNESCO weltweit als Feiertag für das Lesen, für Bücher, für die Kultur des geschriebenen Wortes und auch für die Rechte ihrer Autoren  eingerichtet. 

Die Schülerbuchhandlung in der Buchhandlung Findus

Zur Feier des Tages übergeben wir die Buchhandlung an die Schüler des Evangelischen Gymnasiums Tharandt. Neben dem normalen Buchverkauf führen sie einen Vorlesewettbewerb mit örtlichen Schulen durch. Sie sind herzlich eingeladen diesen Tag gemeinsam mit uns zu verbringen.

Mehr erfahren