Neuigkeiten

Empfehlung des Monats Juli

Mittwoch, den 22. Juli 2009

Die Empfehlungen des Monats Juli sind die Romane "Träume von Flüssen und Meeren" von Tim Parks und "Die schönsten Theater-Klassiker" von Sylvia Schopf.

Träume von Flüssen und Meeren

»Seit einiger Zeit bin ich nun geplagt, vielleicht auch gesegnet, durch Träume von Flüssen und Meeren.« Als John in London diesen merkwürdigen Brief seines Vaters erhält, ist Albert James, der berühmte Anthropologe, bereits tot. John eilt nach Indien, der Wahlheimat der Eltern, sucht nach Erklärungen: Warum ist der Vater so plötzlich gestorben? Seine Krebserkrankung hatte er eigentlich unter Kontrolle. Welche Theorien haben ihn zuletzt beschäftigt, warum hat er am Schluss, ganz gegen seine Gewohnheit, Johns Nähe gesucht? Helen, seine Mutter, empfängt ihn kühl wie immer. Die engagierte Ärztin scheint auch über den Tod hinaus ihre exklusive Beziehung zu dem großen Forscher bewahren zu wollen. Wieso lässt sie sich dann mit dem amerikanischen Journalisten ein, der die erste große Biografie ihres Mannes schreiben will? Bei der Trauerfeier tauchen Menschen auf, die Albert nahestanden, doch jeder scheint von einem anderen Albert James zu sprechen. John kriegt zunehmend das Gefühl, weder Vater noch Mutter gekannt zu haben, zu kennen. Der Tod, eine Leerstelle. Je länger sich Helen, John und der Biograf mit dem Verstorbenen und ihrer Beziehung zu ihm befassen, desto mehr scheinen sich die Fäden zu verwirren. In dem brodelnden Delhi schwinden alte Gewissheiten, gerät ihr eigenes Leben aus der Bahn.

Kraftvoll, unerhört intelligent: ein doppelbödiger Roman, der einen nicht mehr loslässt. The Times

Träume von Flüssen und Meeren ist natürlich bei uns erhältlich.

Die schönsten Theater-Klassiker

Witzige Komödien, märchenhafte Romanzen und unheimliche Tragödien der Theatergeschichte entführen in die Welt des Theaters und versprechen unterhaltsames Lesevergnügen.

Die Autorin und Schauspielerin Sylvia Schopf erzählt spannend, verständlich und mit viel Poesie die bekanntesten Bühnenstücke der europäischen Theatergeschichte für Kinder nach. Ironisch-witzige Komödien laden zum Lachen ein, märchenhafte bis traurigschöne Romanzen zum Mitleiden und unheimliche Tragödien verschaffen ein wohliges Erschauern.

Das unterhaltsame Lesevergnügen wird von zauberhaften, großformatigen Illustrationen begleitet, die sowohl Kinder als auch Erwachsene in die Welt des Theaters entführen.

Die schönsten Theater-Klassiker ist natürlich bei uns erhältlich.