Neuigkeiten

Scalabuch des Monats März

Sonntag, den 22. März 2009

Zum Buch des Monats März wurde der Roman "Paradiso" von Thomas Klupp gewählt.

Es ist heiß. Glühend heiß. In der flirrenden Tankstellenluft wartet Alex Böhm auf einen gelben Kombi, der gleich an den Zapfsäulen halten und ihn nach München bringen soll. Von dort wird er am nächsten Morgen mit seiner Freundin Johanna nach Portugal fliegen. Das ist der Plan.

Aber dann taucht Konrad auf, der „Loserkonrad“ aus Schulzeiten, und diese Begegnung katapultiert Böhm auf das Minenfeld seiner Vergangenheit. Während er in atemlosen Monologen einen Zünder nach dem anderen schärft, findet er sich plötzlich am Rand der Autobahn wieder, auf sonnenverbrannten Rastplätzen und in den Kellergewölben bayerischer Provinz-Erotheken. Er begegnet bekehrten Lastwagenfahrern mit langen Messern, schwärmenden Hippiemädchen, Dostojewski-Jüngern und Jana-Hensel-traumatisierten Taxifahrern. Der Weg führt Böhm immer tiefer in seine alte Heimat, die nördliche Oberpfalz, bis es ihn schließlich auf ein Fest am Paradiso verschlägt, eine(r) Kiesgrube tief im Wald.

Das Scala Buch des Monats ist natürlich bei uns erhältlich.