Neuigkeiten

Scala Buch des Monat Februar

Samstag, den 28. Februar 2009

Zum Buch des Monats Januar wurde das Sachbuch "Mafialand Deutschland" gewählt.

»Auch deutsche Politiker stehen auf unserer Gehaltsliste. Das große Geld kann man nur verdienen, wenn die Politik mitmacht.« Capo, Pate der Mafia

Jürgen Roth zeigt erstmals, wie die gefährlichsten Mafiaorganisationen ´Ndrangheta und die Russenmafia Deutschland mithilfe von Politik und Wirtschaft unterwandern.

Seit den Morden von Duisburg ist die kalabresische ´Ndrangheta in Deutschland in der Öffentlichkeit bekannt. Was als Fehde verfeindeter Clans dargestellt wird, ist in Wahrheit nur ein »Betriebsunfall« bei der Unterwanderung Deutschlands durch Mafiaorganisationen — egal ob durch italienische oder russische Clans.

Das Scala Buch des Monats ist natürlich bei uns erhältlich.