Werner Holzart und Wolf ErlbruchVom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat

Peter Hammer

In diesem Buch geht es um einen Maulwurf, dem jemand auf den Kopf gemacht hat. Um herauszufinden, wer das war, zieht er los und fragt alle Tiere, ob sie das waren. Diese Frage beantworten die Tiere alle, indem sie dem Maulwurf zeigen, wie sie stattdessen machen.

Ich finde das Buch lustig, aber auch langweilig, da auf jeder Seite derselbe Satz am Anfang steht. Ich habe es meinen kleinen Geschwistern gezeigt (5, 7 und 9 Jahre), die es auch alle lustig fanden.

Geeignet ist das Buch für Kinder ab 3 Jahren, da sie lernen, wie die unterschiedlichen Tierhäufchen aussehen.

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen.

Werner Holzart und Wolf Erlbruch: "Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat"
Peter Hammer, gebunden, 5,00.
Diese Besprechung schrieb Isabelle (11 Jahre).