Ortwin RamadanTroja Komplott

Coppenrath

Das Buch spielt in der vielleicht nahen Zukunft in Amerika. Die Hauptperson ist der 21- jährige Nico. Er steckt mitten in der Ausbildung, die er als Special Agent abschließen will. Als er für das geheimnisvolle T.R.O.J.A. Experiment angeworben wird, ist Nico begeistert, denn sein Traum, gegen den Terror zu kämpfen, kann endlich in Erfüllung gehen. Denn es gibt eine effiziente Methode, Verdächtige zu überwachen – allen Bürgern wird ein Chip in den linken Unterarm eingepflanzt, der sogenannte Nanobots im Körper steuert. Durch diese gelingt eine absolute Überwachung. Doch schon bei Ausführung seines ersten Auftrags läuft alles schief- er verliebt sich in die Person, die er beschatten soll. Durch sie erfährt er, welchem Zweck das T.R.O.J.A.- Projekt wirklich dient und wendet sich gegen das System. . .

Mir hat das Lesen des Buches Spaß gemacht. Es ist actionreich und spannend. Dieses Buch ist für Jungen ab 10 Jahren geeignet, ich gebe diesem Buch 5 Sterne.

Ortwin Ramadan: "Troja Komplott"
Coppenrath, Taschenbuch, 12,99.
Diese Besprechung schrieb Benjamin,12 Jahre alt .