Anna RuheSEELAND - Per Anhalter zum Strudelschlund

Arena

Max zieht von London nach Bittie Cross, die langweiligste Stadt der Welt. Doch dort findet er eine Spur seines Verschwundenen Vaters, auf diesem Brief steht sogar eine Adresse…aber diese existiert nicht. Doch dann findet er mit Emma, einem Mädchen aus Bittie Cross, den Eingang zu einer anderen Welt. Und dort gibt es die Adresse seines Vaters …

 

 

Dieses Buch ist spannend. Wenn man anfängt mit lesen, legt man es nicht mehr weg. Es ist für Jungen und Mädchen geeignet. Es ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen.

Anna Ruhe: "SEELAND - Per Anhalter zum Strudelschlund"
Arena, gebunden, 10,99.
Diese Besprechung schrieb Saskia , 11 Jahre.