Christian BuderDie Eistoten

Aufbau

Es geht um das Mädchen Alice, die mit einem bereits verstorbenen Mann sprechen kann. Eines Tages findet Alice eine Leiche und beginnt auf eigene Faust mit den Ermittlungen. Dabei helfen ihr der verstorbene Mann und ihr bester Freund. Gemeinsam versuchen sie den Mörder zu schnappen, den sie auch für den Mord an ihrer Mutter verantwortlich macht.

Die Geschichte ist wirklich spannend. Man kann sich in das Buch und seine Figuren gut hineinversetzen, doch ich glaube, ich habe das falsche Buch gewählt, da es mehr für Erwachsene ist.

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen und

empfehle es allen Krimibegeisterten von 15-22 Jahre.

Christian Buder: "Die Eistoten"
Aufbau, Taschenbuch, 12,99.
Diese Besprechung schrieb Franzi (12).