Krystyna KuhnAschenputtelfluch

Arena

In dem Buch ,,Aschenputtelfluch”, geht es um ein Mädchen, welches sich vom Schuldach ihres Internates stürzt; Kira. Jule, eine der neuen Mädchen im Internat Ravenhorst macht sich auf die Suche, warum Kira sich vom Glockenturm gestürzt hat. Dabei stößt sie auf überraschende Spuren und es passieren geheimnisvolle Dinge.

Zum Beispiel entdeckt sie Kira’s Tagebuch, erzählt es aber niemandem. Sie erfährt unschöne Dinge und gerät ins stocken: passieren ihr diese schrecklichen Dinge auch selber?

Das Buch ist sehr gut geschrieben. Allerdings ist es sehr spannend; ab 12 Jahren kann man es lesen, denke ich.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da es spannend geschrieben ist und man richtig ,,gefesselt” wird, da man wissen möchte wie Jule’s Geschichte ausgeht.

Wenn ihr einen guten Krimi/ Thriller sucht, ist das genau der richtige.

Krystyna Kuhn: "Aschenputtelfluch"
Arena, gebunden, 8,95 Euro.
Diese Besprechung schrieb Helke Brandes.